Um einen Termin in unserer Praxis zu vereinbaren, wählen Sie bitte aus:
Telefon
052 720 47 77
Fax
052 722 14 70
Kontaktformular
Sprechzeiten

Montag bis Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

Schliessen
Analthrombose

Eine Analthrombose kann auch aufgrund einer hohen Spannung des Schliessmuskels (Sphinkter) auftreten. Stress, anhaltender Durchfall oder ständige Verstopfung sind mögliche Ursachen hierfür.

Kleinere Analthrombosen können sich nach 1-2 Wochen selbständig wieder zurückbilden. In akuten Fällen, vor allem bei sehr starken Schmerzen müssen sie unter lokaler Betäubung ambulant in der Praxis entfernt werden. Der Heilungsprozess verläuft in der Regel schnell und problemlos.